Juwelier Hoischen in Soest

Es gibt viele Geschichten zur Entstehung des Damaszener Stahls, der seit gut 2500 Jahren hergestellt wird. Vermutlich wird es ganz einfach gewesen sein. Für Werkzeuge und Waffen die mehr Eisenerz erforderten, als man in einzelnen Stücken fand, wurden einzelne Fundstücke erhitzt und miteinander verschmiedet. Meist waren es Stücke mit unterschiedlichen Zusammensetzungen und in einigen Fällen war genau das die Idealkombination aus Härte und Festigkeit. Diese Kombination überlassen wir heute nicht mehr dem Zufall. Wir verarbeiten genau die Materialien, die unsere Ringe angenehm tragbar, alltagstauglich und unverwechselbar machen.

Adresse

  • Juwelier Hoischen Soest
  • Brüderstraße 14
  • 59494 Soest

Kontakt

  • Tel.: +49 2921 13267
  • Fax: +49 2921 17477
  • Email: info@juwelier-hoischen.de

Öffnungszeiten

  • Mo - Fr -
  • Samstag -

Rechtliches